Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 391 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
Mietrecht
Spielbauer

Mietrecht
ESV - Erich Schmidt Verlag (2018)
ISBN 978-3-503-17778-3
€ 158,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Horstkotte, Michael; Schütte, Dieter B.; Seeliger, Per

Leitungsrechte

Wasser - Abwasser - Strom - Gas

Öffentliches Baurecht
Leitungsrechte
Kohlhammer (2011)

2011
146 Seiten
kartoniert

ISBN 978-3-17-020468-3
€ 29,00

Das vorliegende Werk wendet sich vornehmlich an Praktiker, die einen schnellen Überblick über die Materie der Leitungsrechte gewinnen wollen. Das Buch erläutert, worauf es bei Verträgen und Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit Leitungsrechten ankommt. Die Grundlagen der Leitungsrechte, deren Umsetzung und die Verteilung der Folgekosten durch Änderung der Leitungs- und Verkehrswege sind Schwerpunktthemen. Anhand einfacher Strukturen und leicht verständlicher Fälle aus der aktuellen Praxis der Autoren ermöglicht das Werk ein erstes Eindringen in das komplexe Rechtsgebiet. Praktische Tipps sollen helfen ein Gespür für die wesentlichen Aspekte im Umgang mit Leitungsrechten zu entwickeln, erlauben aber zugleich eine Systematisierung anhand der bereitgestellten Muster. Zahlreiche Beispielsfälle veranschaulichen die Thematik und machen das Werk zu einem wertvollen Begleiter für die Praxis. Die Autoren: Die Rechtsanwälte Dieter B. Schütte und Michael Horstkotte beraten Zweckverbände und Stadtwerke. Rechtsanwalt Per Seeliger ist Justiziar beim Erft-Verband, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bergheim. Über die Autoren: Die Rechtsanwälte Dieter B. Schütte und Michael Horstkotte beraten Zweckverbände und Stadtwerke. RA Per Seeliger ist Justiziar beim Erft-Verband, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bergheim. Rezensionen "Das Werk vermittelt die aktuellsten Problematiken und die Umsetzung des Leitungsrechts in präziser und schnell erfassbarer Form." (SKZ 7/2011) "Neben den typischen Themenfeldern werden auch Sonderkonstellationen, die bei der Beschaffung und Umsetzung auftreten, bis hin zur ausführlichen Darstellung des Enteignungsverfahrens und des Entschädigungsrechts aufgezeigt. (...) Baubehörden, Straßenbauämter, Liegenschaftsämter, Ver- beziehungsweise Entsorgungsunternehmen sowie auch für Versicherungen, Rechtsanwälte, Notare, Grundstückseigentümer und Grundstückswertermittler." (in: EUWID Wasser und Abwasser, 24.2011)

zurück zur Übersicht