Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 391 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
Mietrecht
Spielbauer

Mietrecht
ESV - Erich Schmidt Verlag (2018)
ISBN 978-3-503-17778-3
€ 158,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Deckers, Stefan

Das neue Forderungssicherungsgesetz - Leitfaden für die praktische Anwendung

Bauvertrag
Das neue Forderungssicherungsgesetz - Leitfaden für die praktische Anwendung
Werner Verlag (2009)

1. Auflage 2009 -
264 Seiten -
kartoniert

ISBN 978-3-8041-4758-4
€ 34,00

Das neue Forderungssicherungsgesetz führt vor allem zu weitgehenden Änderungen im Werkvertragsrecht des BGB. Der Autor erläutert praxisnah, wie in Zukunft mit der veränderten Rechtslage im Bereich der

  • Abschlagszahlungen,
  • der Durchgriffsfälligkeit gem. § 641 Abs. 2 BGB,
  • des Mängeleinbehalts gem. § 641 Abs. 3 BGB,
  • der Sicherheit gem. § 648a BGB und
  • der Vermutung des § 649 S. 3 BGB umzugehen ist.


Vertieft behandelt wird die AGB-rechtliche Problematik, gerade im Hinblick auf bisher verwendete Formularverträge.

Die Konsequenzen des neuen § 310 Abs. 1 Satz 3 BGB werden ausführlich dargestellt, insbesondere die Auswirkungen des neuen Gesetzes auf die Wirksamkeit einzelner VOB-Klauseln.

Durch das BauFordSiG ist das frühere GSB komplett neu gestaltet worden. Zahlreiche Vorschriften wurden mit weit reichenden Konsequenzen gestrichen. Nach der Neuregelung ist der Begriff des Baugeldempfängers stark erweitert. Das Buch erläutert, welche Folgen sich hieraus ergeben.

zurück zur Übersicht