Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Informiert bleiben
Seminarkalender als PDF
 
Architekten und Ingenieure
Kostenobergrenzen in RBBau-Vertragsmustern unterfallen nicht der AGB-Kontrolle!
LG Berlin, Urteil vom 22.11.2016
1. Die Klauseln über die Einhaltung vereinbarter Kostenobergrenzen in den Vertragsmustern der Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (RBBau) sind keine kontrollfähigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sondern dem kontrollfreien Bereich der...
Zugehörige Dokumente:
Architekten und Ingenieure
GbR aus natürlicher und juristischer Person ist kein Verbraucher!
© Dan Race - Fotolia.com
Eine als Außengesellschaft rechtsfähige Gesellschaft bürgerlichen Rechts, deren Gesellschafter eine natürliche Person und eine juristische Person sind, ist unabhängig davon, ob sie lediglich zu privaten Zwecken und nicht gewerblich oder selbständig beruflich tätig...
Zugehörige Dokumente:
Architekten und Ingenieure
Wie intensiv muss der bauleitende Architekt die Baupläne prüfen?
OLG Karlsruhe, Urteil vom 02.03.2017
1. a) Der mit der Bauleitung einer zu errichtenden Produktionsstraße beauftragte Architekt muss die ihm übergebenen Pläne auf solche Mängel untersuchen, die nach den von ihm zu erwartenden Kenntnissen erkennbar sind.*)
b) Gibt ein übergebener Bauplan die vorgesehene...
Architekten und Ingenieure
Ingenieur übernimmt verschiedene Aufgaben: Werk- oder Dienstvertragsrecht anwendbar?
OLG Jena, Urteil vom 07.05.2014
1. Bei einem Vertrag über die Erbringung von Ingenieurleistungen kann es sich um einen Dienst- oder um einen Werkvertrag handelt. Die Abgrenzung richtet sich nach dem vereinbarten Leistungsbild.
2. Werkvertragsrecht kann auch anwendbar sein, wenn der Ingenieur...
Architekten und Ingenieure
Wesentliche Neuerungen der DIN VDE 0833-2 Brandmeldeanlagen
© knirzporz - Fotolia
In Kürze erscheint die Neufassung der für Brandmeldeanlagen (BMA) relevanten nationalen Norm DIN VDE 0833-2 "Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall - Teil 2: Festlegungen für Brandmeldeanlagen". Die Veränderungen dieser grundlegend überarbeiteten...
Architekten und Ingenieure
Entwurfsplanung wird nicht weiterverfolgt: Optionsrecht ist nicht eröffnet!
OLG Dresden, Urteil vom 18.07.2014
1. Umfang und Inhalt der vom Architekten geschuldeten Leistung richten sich nach dem Vertragsrecht des BGB und nicht nach den Leistungsbildern und Leistungsphasen der HOAI.
2. Haben sich die Vertragsparteien bei ihrer vertraglichen Vereinbarung an den Leistungsphasen...
Architekten und Ingenieure
Objektbetreuung nicht durchgeführt: Haftung setzt erkennbaren Mangel voraus!
OLG Braunschweig, Urteil vom 29.12.2016
1. Wird ein Architekt mit der Objektbetreuung entsprechend der Leistungsphase 9 der HOAI beauftragt, muss er vor Ablauf der im Verhältnis zu den einzelnen Handwerkern geltenden Gewährleistungsfristen von sich aus eine Objektbegehung durchführen.
2. Wird keine Objektbegehung...
Zugehörige Dokumente:
Architekten und Ingenieure
Aufträge über Gebäude und selbstständiges Ingenieurbauwerk sind getrennt abzurechnen!
OLG München, Urteil vom 24.06.2016
1. Umfasst der Planungsauftrag mehrere Gebäude oder Ingenieurbauwerke mit konstruktiv verschiedenen Tragwerken, sind die Honorare für jedes Tragwerk getrennt zu berechnen. Das gilt auch dann, wenn der Auftrag ein Gebäude und ein (davon zu trennendes selbstständiges)...
Architekten und Ingenieure
Gesamtvergleich bei preisfreien Leistungen
© a_korn - Fotolia
Podiumsdiskussion des VBI zur Mindestsatzunterschreitung nach HOAI
Architekten und Ingenieure werden oftmals mit Leistungen beauftragt, für die es teilweise verbindliche Vergütungsregelungen in Form der HOAI gibt, teilweise jedoch freie Honorarvereinbarungen...