Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

Inhalte zur HOAI

Die HOAI 2013 ist am 17.07.2013 in Kraft getreten. Die hier aufgeführten Inhalte betreffen teilweise noch das vor diesem Zeitpunkt geltende Recht.

Gesetzestexte

HOAI 2013 (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure)

IngArchLG (Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen) - Ermächtigungsgrundlage für die HOAI

 

Arbeitshilfen

HOAI 2013: Siemon - Tabellen
von Architekt Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Siemon, ö.b.u.v. Sachverständiger, Vellmar

HOAI 2013: Teilleistungstabellen
von Dipl.-Ing. (FH) Heinz Simmendinger, Kornwestheim

HOAI 2009: Grafische Teilleistungstabellen und Kostenanrechnungstabellen
Grafische Teilleistungstabellen nach § 8 Abs. 2 HOAI und Tabellen zur Anrechenbarkeit der Kostengruppen nach DIN 276 von Dipl. Ing. (FH) Heinz Simmendinger

Interviews

 HOAI 2013: Die wichtigsten Änderungen
Interview mit RA und FA für Bau- und Architektenrecht Dr. Heiko Fuchs, Mönchengladbach

Materialien

 Synopse zur HOAI 2009
Tabellarische Darstellung der Änderungen der HOAI zum 18.08.2009

 Amtliche Begründung zur HOAI 2009

 Bewertungstabellen
(Siemon-Tabellen zur Honorarberechnung von Einzelleistungen - Bewertungstabellen für die wichtigsten Planbereiche; altes Recht)

HOAI-Rechner

 HOAI-Rechner 1996, 2009 und 2013
Honorarberechnungen sowohl nach altem als auch nach neuem Recht.

 FBS-Tabellen zu Stufenverträgen
Überprüfung von Honorarvereinbarungen zum Leistungsbild der HOAI 1996/2009 anhand des Preiskontrollrechts der HOAI 2013.

Zurück zur Rechner-Übersicht
Kurzeinführung...

Aufgrund der inhaltlich maßgeblich überarbeiteten Leistungsbilder der HOAI 2013 ist eine direkte Ermittlung der Mindest- und Höchstsätze des aktuellen Preisrechts für Grundleistungen, die unter vertraglichem Verweis auf die Leistungsbilder der HOAI 1996 oder der HOAI 2009 (zwischen diesen Fassungen blieben die Leistungsbilder fast unverändert) vereinbart wurden, nicht möglich. Wird jedoch aus einem Stufenvertrag, der auf der Leistungsseite auf die alten Leistungsbilder verweist, eine Stufe nach Inkrafttreten der HOAI 2013 abgerufen, gilt nach § 57 HOAI 2013 das Preiskontrollrecht der neuen HOAI mit der Folge, dass genau diese Ermittlung erforderlich wird. Dies hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 18.12.2014 bestätigt (IBR 2015, 144).

Auf der Grundlage der Honorarformeln des BMWi-Gutachtens, das den Honorartabellen der HOAI 2013 zugrunde liegt, haben Fuchs/Berger/Seifert (FBS) zu den Leistungsbildern der Objektplanung des Teils 3 und der Fachplanung des Teils 4 der HOAI Umrechnungsfaktoren (FBS-Faktoren) entwickelt, mit denen die Mindestsätze nach der HOAI 2013 um die von den Gutachtern vorgegebenen Honorarauswirkungen der Änderungen in den Leistungsbildern bereinigt und mit denen die Mindestsätze der HOAI 2013 für Grundleistungen der Leistungsbilder der HOAI 1996/2009 berechnet werden können.


Aktualisierung 09/2015

Die Faktoren wurden nunmehr um den Umstand bereinigt, dass die Gutachter teilweise von anderen Prozentsätzen der jeweiligen Leistungsphasen ausgegangen sind, als sie letztlich in der HOAI 2013 tatsächlich festgesetzt wurden. Hierdurch ergibt sich in einzelnen Leistungsphasen einzelner Leistungsbilder ein abweichender Faktor für die Mehrleistungen.


Die Methodik der FBS-Faktoren ist hier ausführlich dargestellt.

Die Erläuterungen und die Tabellen sind ein Vorabzug aus
Fuchs/Berger/Seifert, Beck’scher HOAI- und Architektenrechtskommentar,
1. Auflage 2015, Anhang D [erscheint 2015 im Verlag C.H. Beck]

 

Beiträge, Aufsätze, Urteile
und weitere Dokumente zum Thema HOAI


Kommentare zur HOAI aus unserem Lesesaal

Im Abonnement ibr-online enthalten

Zusätzlich kostenpflichtig buchbar

Steeger/Fahrenbruch: Praxiskommentar HOAI 2009 - Das Vergütungsrecht der Architekten und Ingenieure
Steeger/Fahrenbruch

Praxiskommentar HOAI 2009 - Das Vergütungsrecht der Architekten und Ingenieure 

Letzte Aktualisierung: 07.10.2015

 
Korbion/Mantscheff/Vygen: Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) mit Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen (GiA)
Korbion/Mantscheff/Vygen

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) mit Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen (GiA) 

Letzte Aktualisierung: 10.10.2016

Hermann Korbion †, Dipl.-Ing. Jack Mantscheff †, Dr. jur. Klaus Vygen

9. neubearbeitete und erweiterte Auflage 2016.

Verlag C.H. Beck

 
Motzke/Wolff: Praxis der HOAI
Motzke/Wolff

Praxis der HOAI 

3. Aufl. 2004